Business Development & Licensing

Partnering

Partnerschaften haben bei Vifor Pharma schon immer einen wichtigen Beitrag zu unserem Wachstum geleistet. So waren in den vergangenen zehn Jahren erfolgreiche Partnerschaften wesentlich an unseren Erfolgen beteiligt, innovative Medikamente für Patienten auf der ganzen Welt bereitzustellen. Und mit neuen Partnerschaften führen wir unser Engagement fort, den Patienten bestmöglich zu dienen.

Was spricht für Vifor Pharma als Partner?

Als voll integriertes spezialisiertes Pharmaunternehmen und anerkannter Weltmarktführer bei der Behandlung von Eisenmangel verfügt Vifor Pharma über eine wachsende globale Präsenz mit einer breiten Marktabdeckung in Europa sowie regionalen Vertriebsgesellschaften in Nord- und Südamerika sowie Asien.
Organisation nach vier Geschäftsfeldern mit klarem Fokus: Eisenmangel-Therapien, Nephrologie/Vifor Fresenius Medical Care Renal Pharma Ltd., Infektionskrankheiten/OTX und Consumer Healthcare. Vifor Pharma besitzt zudem etablierte Marketingkapazitäten, dedizierte Vertriebsteams sowie Kompetenzen in den Bereichen Forschung und klinische Entwicklung. 

Was suchen wir?

Projekte in allen Phasen der F&E in den Bereichen Anämie, Eisenmangel und Nephrologie
Spätphasenprojekte in den Bereichen:

  • Anämie und Hämatologie
  • Nephrologie
  • Gastroenterologie
  • Unterstützende Behandlungsmassnahmen in der Onkologie
  • Spital- und Spezialpflege

Transaktionen nach Markteinführung:

  • Produkttausch
  • Co-Promotion
  • Einzelleistungsvergütung (Fee-for-Services)

Kontakt

Vifor Pharma AG

Business Development
Flughofstrasse 61
Postfach
CH-8152 Glattbrugg

Tel:
+41 58 851 80 00
Fax:
+41 58 851 80 01

Link senden

Als Link versenden



Links