Medienmitteilung

Vifor Fresenius Medical Care Renal Pharma: Erweiterung des Produktportfolios und Aufbau einer Marketing- und Vertriebsorganisation in Europa

Donnerstag, 28. Mai 2015, ↓ direkt zum Download

Galenica und Fresenius Medical Care entwickeln ihr gemeinsames Unternehmen Vifor Fresenius Medical Care Renal Pharma weiter. Das im Bereich von Nephrologie-Medikamenten spezialisierte Unternehmen erweitert sein Produktportfolio und will in Europa die Vertriebs- und Marketingorganisation für Nephrologie-Medikamente substanziell weiterentwickeln.

Die im Bereich von Medikamenten, die in der Nephrologie zum Einsatz kommen, spezialisierte Vifor Fresenius Medical Care Renal Pharma erweitert ihr Produktportfolio. Zusätzlich zu den Nephrologie-Indikationen der Eisenmedikamenten Ferinject® und Venofer® sowie dem Phosphatbinder Velphoro® wird das Unternehmen Nephrologie-Medikamente übernehmen, die von Fresenius Medical Care vertrieben werden, darunter die Phosphatbinder Osvaren® und Phosphosorb®. Der Übertrag der Vermarktungsrechte soll bis Ende 2015 abgeschlossen sein. Über die finanziellen Aspekte der Vereinbarung haben die Parteien Stillschweigen vereinbart.

Mit diesem Portfolio, insbesondere gestützt von der EU-Zulassung von Velphoro® im August 2014, verfügt Vifor Fresenius Medical Care Renal Pharma nun über die kritische Grösse, in europäischen Schlüsselmärkten die Vertriebs- und Marketingorganisation substanziell weiterzuentwickeln.

Bereits 2007 haben Galenica und Fresenius Medical Care eine strategische Vereinbarung abgeschlossen, um die beiden Eisenpräparate Venofer® und Ferinject® in Europa, im Nahen Osten, in Afrika und in Lateinamerika für die Anwendung im Dialysebereich zu vermarkten und zu vertreiben. 2010 folgte die Gründung des gemeinsamen Unternehmens Vifor Fresenius Medical Care Renal Pharma. Der anvisierte Ausbau der Aktivitäten ist ein weiterer Schritt in einer erfolgreichen Partnerschaft mit dem gemeinsamen Ziel, das Leben von Patienten mit chronischer Nierenerkrankung (CKD) weltweit zu verbessern.

Vifor Pharma, ein Unternehmen der Galenica Gruppe, ist eine der weltweit führenden Gesellschaften im Bereich Erforschung, Entwicklung, Herstellung und Vermarktung von pharmazeutischen Produkten zur Behandlung von Eisenmangel. Das Unternehmen bietet zudem ein diversifiziertes Portfolio an verschreibungspflichtigen Medikamenten und nicht verschreibungspflichtigen (OTC) Produkten an. Vifor Pharma mit Sitz in Zürich, Schweiz, baut seine globale Präsenz laufend aus und verfügt über ein umfassendes Netzwerk aus Tochtergesellschaften und Partnern weltweit.

Contact

Beatrix Benz

Head of Global Communications & Public Affairs


Vifor Pharma Ltd.

Global Communications
Flughofstrasse 61
P.O. Box
CH-8152 Glattbrugg

Tel:
+41 58 851 80 00
Fax:
+41 58 851 80 01

Link senden

Als Link versenden



Links